Am 29.01.2022 startete die erste Ausgabe des neuen Kommunikationsnetzwerkes des Hessischen Basketball Verbandes „Timeout 2.0“.

HBV-Präsident Michael Rüspeler und Vizepräsident Sportentwicklung Thorsten Herrmann stellten zunächst das Konzept vor. Unter dem Thema „Mitgliederentwicklung während der Corona-Pandemie – Lernen aus Best Practice Beispielen“ wurde das erste Timeout eingeleitet.

Nachdem HBV-Geschäftsführerin Heide Aust die Entwicklung der Mitgliedsausweise in Hessen der letzten Jahre vorstellte, folgte als Best Practice Beispiel Ilse Kühn mit der Vorstellung der sehr positiven Mitgliederentwicklung des ACT Kassel, besonders im Bereich der Minis. Dabei wurde eine Diskussion über Maßnahmen der Mitgliederentwicklung angeregt.

Das nächste Timeout 2.0 steht bereits fest. Dieses findet am 05.03.2022 um 11 Uhr unter dem Thema „5x5 und 3x3 – voneinander profitieren“. Der Link zur digitalen Veranstaltung wird rechtzeitig veröffentlicht.

Kurz-Protokoll Timeout 2.0

Mitgliederentwicklung_02_2022

 

Jetzt unsere App laden!

HBV Logo rgb

Anschrift

Hessischer Basketball Verband e. V.
Schlossbergweg 4 
36286 Neuenstein-Saasen

geschaeftsstelle@hbv-basketball.de
+49 06677 - 918211
+49 06677 - 918575

Social Media

youtube 01 | youtube 01

Partner

 

Zum Seitenanfang